Vergangene Veranstaltungen

Ulrich Zasius

Stadtrechte und Stadtrechtsreformationen

Interdisziplinäre Tagung der Forschungsstelle „Deutsches Rechtswörterbuch“
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen stellen bedeutende Stadtrechte und Stadtrechtsreformationen vor und diskutieren über deren Inhalte und Sprache
Altern

Altern: Biologie und Chancen

Interdisziplinäres Symposium
Fachgelehrte werden den aktuellen Stand der Alternsforschung aus den Bereichen Biologie und Medizin aufzeigen sowie kulturhistorische Aspekte des Alterns beleuch­ten
Westfälischer Frieden

Was ist Entscheiden?

Vortrag von Dr. Tim Rojek (Universität Münster)
Start des 7. Teilprogramms des WIN-Kollegs: zwei öffentliche Vorträge am 7. März 2019
Fischschwarm

Was sind Kollektive?

Vortrag von Prof. Dr. Klaus P. Hansen (Universität Regensburg)
Start des 7. Teilprogramms des WIN-Kollegs: zwei öffentliche Vorträge am 7. März 2019
Bucer

Martin Bucer digital

Präsentationsveranstaltung
Zur internationalen Sichtbarkeit frühneuzeitlicher Quellen
Glasharmonika

Der Astronom und das blinde Mädchen

Vortrag
Vortrag zur Geschichte der Glasharmonika
Referent: Dr. Rüdiger Thomsen-Fürst, Forschungsstelle Südwestdeutsche Hofmusik
Freier Eintritt
Lemberg

Wissenschaftsgeschichte in Mittelosteuropa

Workshop
Workshop im Rahmen des DFG-Projekts "Ludwik Fleck und seine Denkkollektive" und der Germanistischen Institutspartnerschaft zwischen den Universitäten Wrocław und Heidelberg in Kooperation mit der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.
Hartmut Böhme

Akademievorlesung 2018

Der Kultur- und Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Hartmut Böhme (Berlin) spricht am 12. November zu dem Thema "Zufall in der Geschichte, Geschichte des Zufalls"