Startseite

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften
Heidelberger Akademie der Wissenschaften Gebäude

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften ist die Akademie des Landes Baden-Württemberg. 1909 gegründet, versteht sie sich als außeruniversitäre Forschungseinrichtung, wie auch Gelehrtengesellschaft. Sie fördert den fächerübergreifenden Austausch u.a. durch Vorträge, Veranstaltungen oder interdisziplinäre Forschungsprojekte von jungen sowie etablierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Neues aus der Heidelberger Akademie der Wissenschaften

Jan Assmann 2017
News - Die Akademie

Jan Assmann erhält Balzan- Preis

Jan Assmann erhält zusammen mit seiner Frau Aleida Assmann den Balzan-Preis für Forschungen zum "Kollektiven Gedächtnis"
Flöte
News - Die Akademie

Eiszeithöhlen zu UNESCO-Weltkulturerbe ernannt

Sechs Höhlen der Schwäbischen Alb zu UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Akademiemitglied und Forschungsstellenleiter von ROCEEH, Nicholas Conard, hat große Verdienste daran.
Preise 2018
News - Preise

Akademie schreibt für 2018 sechs Preise aus

Bis zum 1. Oktober bzw. 15. Oktober 2017 können Nominierungen eingereicht werden. Mit den sechs Preisen wird der wissenschaftliche Nachwuchs geehrt.